Es reicht.

9,80

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

TICHYS EINBLICK  03/2021

Impfversagen. Zero-Covid-Wahn. Zorn und Widerstand wachsen

+++ Fiskalunion durch die Hintertür – Olaf Scholz lässt uns für EU-Schulden haften +++ Konkurrenz für die Union? – Exklusivumfrage: Platz für Mitte-rechts-Partei +++ Cora Stephan – Auch Frauen können schlecht regieren. Wo sind die echten Kerle? +++ Frank Hennig – Das Stromnetz wackelt. Wann kommt der Blackout? +++ Elisa David – Tech-Giganten sperren Trump aus. Wird der Sündenfall Regel?

 

 

 

 

Vorrätig

Beschreibung

TICHYS EINBLICK  Ausgabe 03/2021

Titel: Alexander Wendt – Das Corona-Management soll als Blaupause für die Klimapolitik gelten: Merkel und Co errichten ein System, das den Bürgern die Freiheit nimmt +++ Wolfgang Streek – Der emeritierte Direktor des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung in Köln im Interview mit Ferdinand Knauss über globale Vernetzung +++ Alexander Fritsch – Die deutsche Lust an der Bevormundung +++ Alexander Wallasch – Durch Corona hat die Jugend nicht nur ein Jahr, sondern einen Teil ihrer Zukunft verloren +++ Leserleben im Lockdown – Eine Auswahl persönlicher Berichte über die Erfahrungen mit den Corona-Maßnahmen

Politik: Alexander Wendt – Armin Laschet – Mutti mit anderen Mitteln +++ Roland Tichy – Exklusivumfrage: Merkels Macht bröckelt +++ Tomas Spahn – Die neue globale Ordnung findet ohne Deutschland und den Rest der Europäischen Union statt +++ Josef Kraus – Die Regierenden haben Angst vor dem Volk und regieren deshalb zunehmend mit der Angst +++ Cora Stephan – Genderparität – wo sind die richtigen Kerle? +++ Klaus-Rüdiger Mai – Echte Linke, schmerzlich vermisst

Wirtschaft: Roland Tichy – Deutschland ist nicht mehr Herr seines Haushalts, die europäische Schuldenunion ist da +++ Elisa David, Holger Douglas – Zensur und Abschaltung der Konkurrenz – vom Sündenfall der Techgiganten +++ Oswald Metzger – Der „Länderindex Familienunternehmen“ belegt: Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit sinkt +++ Frank Hennig – Ein europäischer Beinahe-Blackout zeigt, wie die Energiewende unsere Sicherheit gefährdet +++ Oliver Errichiello – Werbung im Mantel der Weltenrettung +++ Holger Douglas – Die Erde auf Schleuderkurs durchs Weltall +++ Walter Krämer – Das Problem mit den Corona-Prognosen

Kultur: Josef Kraus – Im Land der Dichter und Denker zählt Bildung nicht mehr zu den wichtigen Werten +++ Klaus-Rüdiger Mai – 150 Jahre Reichsgründung peinlich kaschiert +++ Air Türkis – Der Alptraum vom ewigen Lockdown +++ Wolfgang Herles – Kolumne Herrschaftszeiten: Berlin, Hauptstadt der missbrauchten Architektur +++ Giuseppe Gracia – „Logan’s Run“ – Vorreiter vieler Dystopien +++ Matthias Nikolaidis – Propaganda im Gewand der Kunst +++ Matthias Matussek – Martin Mosebachs neuer Roman „Krass“

 

100 Seiten, durchgehend 4-farbig, broschiert

 

Zusätzliche Information

Größe 28 × 21 × 0.5 cm

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Wishlist 0
Continue Shopping