Unsere Bücherliste

Shortcode

ThumbnailsProduct TitleCategorySKUPriceQuantityAction
5 Jahre Grenzöffnung

TICHYS EINBLICK  09/2020

Die ungeschönte Bilanz

Hans-Werner Sinn – „Nicht Italien, seine Gläubiger werden gerettet“ +++ Bernd Raffelhüschen – Scholz, Nales, Heil – nur Unheil für die Rente +++ Egon Flaig – Wie linke Ideologen mit Geschichten die Geschichte verdrehen +++ Sandra Kostner – Tatsächlich nimmt der Rassimus seit Jahrzehnten ab +++ Frank Schäffler – Das Steuersystem blockt den Aufstieg der Geringverdiener      

092020
8,90
Kraus – 50 Jahre Umerziehung

Die 68er und ihre Hinterlassenschaften

Grundsatzkritik statt Beweihräucherung!

Der 50. Geburtstag von »68« wurde mit viel Weihrauch und Heiligsprechung begangen, doch praktisch ohne Kritik und Selbstkritik. Dabei haben die 68er eine höchst ambivalente Vor- und Wirkungsgeschichte. Josef Kraus ergründet das übernationale Phänomen »68« anhand vieler historischer Beispiele und flankiert sie mit einer breit angelegten Literaturschau. Die »Umerziehung« durch die Ideologien der 68er hat er als Gymnasiallehrer unmittelbar erlebt. Ihre Metastasen diagnostiziert er in den Zellen aller gesellschaftlichen Institutionen.

Josef Kraus ergründet das übernationale Phänomen »68« anhand vieler historischer Beispiele und flankiert sie mit einer breit angelegten Literaturschau. Die »Umerziehung« durch die Ideologien der 68er hat er als Gymnasiallehrer unmittelbar erlebt. Ihre Metastasen diagnostiziert er in den Zellen aller gesellschaftlichen Institutionen.

9783944872810
19,90
Abdel-Samad – Aus Liebe zu Deutschland

Ein Warnruf

»Aus Liebe zu Deutschland« ist ein Buch, das sich der Stärken dieses Landes ebenso versichert wie der Gefahren, denen es ausgesetzt ist. Es bedarf vielleicht eines zugewanderten Deutschen, der seinen Landsleuten klar macht, wie kostbar Demokratie, Aufklärung, Liberalität und Meinungsfreiheit sind und wie wenig selbstverständlich ihre Dauer ist. Unsere Demokratie und unsere freie Gesellschaft sind in Gefahr. Wir müssen sie verteidigen.  
9783423282475
20,00
Abdel-Samad – Integration

Ein Protokoll des Scheiterns

Deutsch-Türken unterstützen Erdogan, in Europa geborene Muslime verüben Terroranschläge. Hamed Abdel-Samad prangert die integrationsverhindernden Elemente der islamischen Kultur an. Er rechnet aber auch mit europäischen Integrationslügen ab. Denn wer jahrzehntelang von »Gastarbeitern« spricht, der verweigert Integrationsangebote – und darf sich nicht über Parallelgesellschaften wundern. Wer die Augen verschließt vor kulturellen, mentalitären und religiösen Unterschieden, der muss in seinem Bemühen scheitern.

Dieses Buch klärt auf über die wichtigsten Argumente in der Integrationsdebatte

9783426301524
9,99
Abdel-Samad – Schlacht der Identitäten

20 Thesen zum Rassismus - und wie wir ihm die Macht nehmen

Hamed Abdel-Samad hat Rassismus erlebt: In Ägypten wurde er als hellhäutiger Kreuzritterbastard denunziert, in Deutschland ist seine Haut manchen zu dunkel, sein Name anderen zu muslimisch.

Dieses erfahrungssatte Buch ist kein Bericht der Betroffenheit. Es ist die Analyse eines durch Globalisierung, Migration und Vorfälle in den USA auch hierzulande angeheizten Themas. Die Radikalität der Debatte, die in Deutschland weit über das Thema Rassismus hinaus Fragen von Identität, Zugehörigkeit, Rederecht und Redeverbot behandelt, droht die Gesellschaft tief zu spalten.

»Hamed Abdel-Samad ist ein wunderbar klarsichtiges Plädoyer für etwas geglückt, was - eigentlich - selbstverständlich sein sollte: menschliches Miteinander.«
Frankfurter Neue Presse

9783423282758
14,00
Ändert sich jetzt was?

TICHYS EINBLICK  12/2018

Ändert sich jetzt was? Die Kandidaten scharren mit den Hufen. Doch ist mit Merkels Abgang auch ein Politikwechsel verbunden? Oder wird ihre Agenda 2015 – wer nichts macht, kann auch was falsch machen – Nachwirkungen haben und die Entwicklung in Deutschland auf Dauer lähmen? +++ Grüner Dickkopf (mit Schutzhelm) +++ Der Teufelspakt von Marokko

122018
8,00
Alexander – Machtverfall

Merkels Ende und das Drama der deutschen Politik: Ein Report

Platz 5 der Sachbuch Bestsellerliste

Zum Auftakt des Wahljahres 2021: Die packende Geschichte vom Ende einer Ära - auf der Basis exklusiver Recherchen

Zum Ende ihrer Amtszeit hat Angela Merkel ihre wohl größte Herausforderung zu bestehen. Doch die Kanzlerin, die in Notsituationen oft zur Hochform aufgelaufen ist, gerät in dieser Krise an die Grenzen ihrer Autorität. Die Pandemie, so Robin Alexander, ist dabei nur ein weiteres, spektakuläres Kapitel in einem noch größeren Drama: dem Ende einer ganzen Ära.

In seinem neuen Buch erzählt der Bestsellerautor die Geschichte hinter den Kulissen: vom harten, langen Kampf in den inneren Machtzirkeln der Republik und vom Showdown um Merkels Nachfolge, der die Union fast zerreißt. Ein glänzend recherchiertes Buch, das zeigt, wie nah in der Politik der unbedingte Wille zur Macht und die Machtlosigkeit beieinander liegen.

 

 

9783827501417
22,00
Alternativlos?

TICHYS EINBLICK  04/2017

Alternativlos? +++ Trump ermuntert zu neuen Allianzen +++  Gibt es Grenzen des Wachstums?        

042017
8,00
Anschlag auf die Kinder

TICHYS EINBLICK  05/2019

Anschlag auf die Kinder +++ Die schrecklichen Kinder Bizarre Debatten durchziehen das merkwürdige Deutschland. Dass es besser für das Klima sei, wenn man aufs Kinderkriegen verzichtet. Außerdem machen Ideologen das Paragraf-218-Fass wieder auf und fantasieren von der Abtreibung bis zum neunten Monat +++ Umbau zum Billiglohnland +++ Alice und der Islam  

052019
8,90
Hermenau – Ansichten aus der Mitte Europas

Wie Sachsen die Welt sehen

30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs verschieben sich die Kraftfelder in und um Europa. Sachsen ist mittendrin. Viele Menschen fragen sich nach den Gründen für die politische Unruhe im Land. 

Antje Hermenau, die bekannte ehemalige sächsische Grünen-Politikerin, erklärt mit Mutterwitz und weltoffenem Patriotismus die sächsische Seele samt den Missverständnissen und ernsthaften Meinungsverschiedenheiten zwischen Ost- und Westdeutschen, Ost- und West­europäern. Sie wagt Ausblicke in die Zukunft und liefert ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Bürgerverant­wortung. Garantiert unideologisch und ohne Sprachzensur. 

Ein Buch für Sachsen, vor allem aber auch für Nichtsachsen!

»Es gibt Bücher, die machen sich kleiner als sie sind. Dieses hier ist so eines. Dabei ist Antje Hermenau ein Buch gelungen, das viel größer ist, als es daherkommt.«
Roland Tichy - TICHYS EINBLICK (hier geht's zur vollständigen Besprechung)

9783374059324
10,00
Ghadban – Arabische Clans

Die unterschätzte Gefahr

Arabische Clans beherrschen die Berliner Unterwelt. Auch in Frankfurt, Bremen und Essen dominieren libanesisch-kurdische Großfamilien die Geschäfte mit Raub, Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Prostitution und Geldwäsche. Mittlerweile sind die kriminellen Clans so stark, dass sie zum Angriff auf die Staatsgewalt übergehen. Sie versuchen, Familienmitglieder bei der Berliner Polizei einzuschleusen, suchen Konfrontation mit Justiz und Jugendämtern und machen Stadtteile zu No-Go-Areas.
9783430202558
18,00
Arendt – Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft

Antisemitismus, Imperialismus, Totalitarismus

DAS BUCH, DAS HANNAH ARENDT WELTBERÜHMT MACHTE

Unter dem Eindruck des Holocaust, der nationalsozialistischen Vernichtung des europäischen Judentums, hat Hannah Arendt mit „Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft“ – zuerst 1951 in New York erschienen, in deutscher Übersetzung 1955 – zugleich eine Geschichte und eine Theorie des Totalitarismus geschrieben.

»Trotz seiner Einzigartigkeit wird Hannah Arendts großes Werk heute kaum noch beachtet. Dafür gibt es im Wesentlichen zwei Gründe.   (...) Der zweite Grund, warum Arendt von den heute dominierenden Ideologen gemieden wird, liegt darin, dass sie Nationalsozialismus und Kommunismus mit Selbstverständlichkeit als zwei Formen totalitärer Herrschaft betrachtet.«
(Krisztina Koenen, Tichys Einblick)

9783492210324
26,00
Arnim – Der Griff in die Kasse

Ein Stück aus dem Tollhaus

Wie das Abgeordnetenhaus von Berlin seine Bezüge maßlos erhöht – und wie die Selbstbereicherung noch gestoppt werden kann.

Die Aufdeckung eines politischen Skandals von seltener Dreistigkeit! Wer wünscht sich das nicht: eine Gehaltserhöhung um 58 Prozent! Das Berliner Abgeordnetenhaus macht es möglich – allerdings nur für seine eigenen Mitglieder, die sich diese hemmungslose Aufstockung ihrer Bezüge zum 1. Januar 2020 genehmigt haben. Wie dieser Griff in die Staatskasse eingefädelt und alle Kontrollen ausgehebelt wurden, das zeichnet der Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim präzise nach. »Niemand außer dem Bundesverfassungsgericht hat schon so viele Gesetze aus den Angeln gehoben wie diese Einmann-Instanz namens Hans Herbert von Arnim.« Robert Leicht in »Die Zeit«
9783453605688
8,00
Sinn – Auf der Suche nach der Wahrheit

Die Autobiographie

Leben und Credo des herausragenden Wissenschaftlers Hans-Werner Sinns Stimme hat in den wirtschafts- und sozialpolitischen Debatten des letzten Vierteljahrhunderts großes Gewicht: Ob Kritik an den ökonomischen Regeln der Wiedervereinigung, ob Standortdebatte, Reform des Sozialstaates, Bewältigung der Eurokrise, Migration oder Brexit ... Hans-Werner Sinn mischt sich ein, durchaus kontrovers. Auch nach seiner Emeritierung gilt er als einer der einflussreichsten Ökonomen und Intellektuellen hierzulande, arbeitet wissenschaftlich, hält Vorträge und ist Gesprächspartner für Politik und Medien. Sinns Biografie spiegelt 30 Jahre deutscher und europäischer Wirtschaftspolitik und ist ein Stück Zeitgeschichte.  
9783451347832
28,00
Aufwachen! Wie Trumps Sieg Deutschland verändert

TICHYS EINBLICK  12/2016

+++ Interview: Sebastian Kurz, Österreichischer Außenminister – „Der Türkei-Deal kann nur ein Plan B sein“ +++ Matthias Matussek über Bob Dylan: „Fiesester Rachesong der Popgeschichte“ +++ Anabel Schunke – „Ich habe das Vertrauen in die Sicherheit verloren“ +++ Hugo Müller-Vogg – Sigmar Gabriel will weg von der Union, hin zu den Linken      

122016
8,00
Badde – Abendland

Die Geschichte einer Sehnsucht

Der Historiker und Journalist Paul Badde ist nicht nur ein Kenner des Abendlandes sondern hat auch eine Idee davon. Für ihn steht fest: Das Abendland ist kein Land. Es ist eine Geschichte, die man sich auch als einen geistlichen Kontinent durch die Zeiten vorstellen kann. Das Abendland war also niemals nur ein kleiner Erdteil im Westen der eurasischen Landmasse. Seele und Ferment des Abendlands war viele Jahrhunderte, das kann man drehen und wenden, wie man will, vor allem die römisch-katholische Kirche. An dieser Tatsache können auch alle Spaltungen dieser Kirche nichts ändern und kein Missbrauch oder die Tatsache, dass Europas Katholiken wie Protestanten der Kirche Christi inzwischen in Scharen den Rücken zukehren. All dies ist weder Ende noch Untergang des Abendlands.

»Ein „Basta!“, das jenen Kirchenleuten entgegengerufen wird, die das „christliche Abendland“ abschaffen wollen, weil es ein ausgrenzender Begriff sei.«
Matthias Matussek, Tichys Einblick, April 2021

9783863572907
17,80
Baur – Der Fluch des Guten

Wenn der fromme Wunsch regiert - eine Schadensbilanz

Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Dienstreise von Papst Franziskus nach Lampedusa, Ground Zero in Nagasaki, Che Guevaras Reise nach Guatemala, dem Song «Imagine» von John Lennon und der NGO-Kampagne gegen eine Kupfermine in Zambia? Auf den ersten Blick kaum. Sehr wohl gibt es aber einen gemeinsamen Nenner. In der vermeintlichen Wohltat steckt oft der Kern eines Übels. Anhand konkreter Beispiele zeigt Alex Baur auf, wie im Namen des guten Zwecks falsche Mythen fabriziert und Verbrechen begangen werden. Selten sind die Dinge so, wie sie zu sein scheinen.  
9783907146545
22,00
Baur – Wirtschaftsnachrichten endlich verstehen

So entschlüsseln Sie Meldungen zu Konjunktur, Wirtschaftspolitik und den Finanzmärkten – von A wie Aktie bis Z wie Zentralbankgeld

Egal ob im Radio, Fernsehen, in der Zeitung oder im Internet, der Wirtschaftsteil der Nachrichten ist für viele oftmals ein Rätsel. Doch Wirtschaft betrifft uns alle, jeden Tag und jeden Einzelnen. Die grundlegenden Mechanismen unserer Wirtschaft sind zudem gar nicht so schwer zu erfassen, wie Experten gerne behaupten.

Dieses Buch bringt endlich den Durchblick. Dafür braucht es weder ein VWL-Studium noch eine Ausbildung zum Börsenanalysten. Gisela Baur, seit Jahrzehnten versierte Finanzjournalistin, hilft weiter, egal ob es um die beste Altersvorsorge, das Außenhandelskonzept der Lieblingspartei oder besonders aussichtsreiche Aktien geht.

9783959724029
19,99
Bechtolsheim – Stauffenberg. Mein Großvater war kein Attentäter
Wie viel ist die Freiheit wert? Stauffenberg und sein gescheiterter Versuch, den nationalsozialistischen Wahnsinn zu stoppen, sind zu einem Mythos geworden, das Gedenken ist ritualisiert. Sophie von Bechtolsheim erzählt erstmals von den zahlreichen Stauffenberg-Bildern, die ihr im Laufe ihres Lebens begegnet sind – in der Wissenschaft, in den Medien, aber vor allem in der Familie. Sie fragt danach, wie Stauffenberg und die anderen, oftmals vergessenen, Protagonisten des 20. Juli heute noch Vorbilder sein können. Sie erkundet die Kehrseite der Verantwortung, die Schuld, und stellt sich die Frage, wieviel uns heute Freiheit wert ist. Ein Buch über den Mann, der es mit Hitler aufnahm – wie er wirklich war.
9783451072178
16,00
Bergermann/ter Haseborg – Die Wirecard-Story

Die Geschichte einer Milliarden-Lüge

Der Fall Wirecard ist der wohl größte Skandal der Dax-Geschichte. Verschwundene Milliarden, dubiose Partnerfirmen im Ausland und Manager mit schillerndem Doppelleben. Der langjährige Konzernchef Markus Braun sitzt in Haft, Ex-Vorstand Jan Marsalek ist auf der Flucht. Aufseher, Ermittler und Wirtschaftsprüfer sind blamiert. Der Fall Wirecard ist eine Niederlage für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Die Autoren sind seit Jahren kritische Begleiter von Wirecard, haben in dieser Zeit ein wertvolles Netzwerk von Informanten aufgebaut und dokumentieren jetzt die facettenreiche Geschichte von Wirecard.

»Das Buch liest sich wie ein Krimi – für viele Anleger aber war es der teuerste Krimi ihres Lebens.« Hamburger Abendblatt  

9783959724159
19,99
Wishlist 0
Continue Shopping