Kast – Der Ernähungskompass

20,00

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung
Mit den 12 wichtigsten Regeln der gesunden Ernährung

Seit Erscheinen auf der Sachbuch Bestsellerliste: aktuell auf Platz 5!

Als der Wissenschaftsjournalist Bas Kast gerade 40-jährig mit Schmerzen in der Brust zusammenbrach, stellte sich ihm eine existenzielle Frage: Hatte er mit Junkfood seine Gesundheit ruiniert? Er nahm sich vor, seine Ernährung radikal umzustellen, um sich selbst zu heilen. Doch was ist wirklich gesund? Eine mehrjährige Entdeckungsreise in die aktuelle Alters- und Ernährungsforschung begann. Was essen besonders langlebige Völker? Wie nimmt man effizient ab? Lassen sich typische Altersleiden vermeiden? Kann man sich mit bestimmten Nahrungsmitteln „jung essen“? Vieles, was wir für gesunde Ernährung halten, kann uns sogar schaden. Aus Tausenden sich zum Teil widersprechenden Studien filtert Bas Kast die wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse über eine wirklich gesunde Kost heraus.

»Welche Nahrungsmittel sind gesund, welche ungesund? Das bestverkaufte Sachbuch des Jahres 2018 erklärt es. Wer es gelesen hat, muss zu diesem Thema nichts anderes mehr lesen.«
LiteraturSPIEGEL

Vorrätig

Beschreibung

Inhalt

Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung
Mit den 12 wichtigsten Regeln der gesunden Ernährung

Als der Wissenschaftsjournalist Bas Kast gerade 40-jährig mit Schmerzen in der Brust zusammenbrach, stellte sich ihm eine existenzielle Frage: Hatte er mit Junkfood seine Gesundheit ruiniert? Er nahm sich vor, seine Ernährung radikal umzustellen, um sich selbst zu heilen. Doch was ist wirklich gesund? Eine mehrjährige Entdeckungsreise in die aktuelle Alters- und Ernährungsforschung begann. Was essen besonders langlebige Völker? Wie nimmt man effizient ab? Lassen sich typische Altersleiden vermeiden? Kann man sich mit bestimmten Nahrungsmitteln „jung essen“? Vieles, was wir für gesunde Ernährung halten, kann uns sogar schaden. Aus Tausenden sich zum Teil widersprechenden Studien filtert Bas Kast die wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse über eine wirklich gesunde Kost heraus.

»Welche Nahrungsmittel sind gesund, welche ungesund? Das bestverkaufte Sachbuch des Jahres 2018 erklärt es. Wer es gelesen hat, muss zu diesem Thema nichts anderes mehr lesen.«
LiteraturSPIEGEL

 

Über den Autor

Bas Kast, Jahrgang 1973, studierte Psychologie und Biologie in Konstanz, Bochum und Boston/USA. Er arbeitet als Wissenschaftsjournalist und Autor. In seinem Bestseller »Der Ernährungskompass« (2018, ausgezeichnet als »Wissensbuch des Jahres«) hat Kast die gesicherten Erkenntnisse über eine gesunde Ernährung zusammengestellt.

 

Stimmen zum Buch:

»Es ist die Überraschung des Jahres 2018 unter den Sachbüchern und gehört schon zu den Klassikern: Bas Kast hat mit dem ›Ernährungskompass‹ ein Standardwerk rund um das ewig heiß (und oft dogmatisch) diskutierte Thema Essen und Trinken geschrieben. Viele Jahre Recherche hat Kast investiert und sich einen unverstellten Blick bewahrt. Anschaulich erklärt er die komplizierten Vorgänge im Körper mit hohem praktischen Wert.«
Kleine Zeitung

»Kast bietet genau das, was er verspricht: eine Zusammenfassung der neusten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse in leicht verdaulichen Häppchen.«
Hamburger Abendblatt

»Wissenschaftsjournalist Bas Kast ist auf dem letzten Stand der Forschung in Sachen Essen. Die Quintessenz davon, spannend und einfach erklärt, bietet er in seinem Buch.«
WOMAN

»Welche Nahrungsmittel sind gesund, welche ungesund? Das bestverkaufte Sachbuch des Jahres 2018 erklärt es. Wer es gelesen hat, muss zu diesem Thema nichts anderes mehr lesen.«
LiteraturSPIEGEL

 

Leseprobe

Kast_Der Ernähungskompass_Leseprobe

 

Hardcover mit Schutzumschlag, 320 Seiten

Zusätzliche Information

Größe 21.5 × 13.5 × 3 cm
Autor

Bas Kast

Das könnte Ihnen auch gefallen …